Heilkräuterkunde


Werden Sie Experte/-in für Heilkräuter

Ziel und Karrierechancen

Die Kräuter- oder auch Pflanzenheilkunde dient dem Menschen schon seit Jahrtausenden als alternative Heilmedizin. Unter Heilkräuter verstehen sich die Pflanzen, die aufgrund ihrer naturgegebenen Inhaltsstoffe gesundheitsfördernd auf den menschlichen Körper einwirken können.

Mit dem erfolgreichen Abschluss des Fernlehrgangs „Heilkräuterkunde“ kennen Sie die Wirkungsweisen, die Risiken, die Grenzen und die Einsatzmöglichkeiten der einzelnen Heilkräuter. Sie können Ihre Kunden ganz gezielt beraten, welche Heilkräuter bei Erkrankungen genutzt werden können und welche Anwendungsmöglichkeiten es gibt, um schnell zu gesunden Kräften zu gelangen oder einfach seine körperliche und geistige Leistungsfähigkeit präventiv zu verbessern.

Teilnehmer*innen mit einem Medizin- oder Heilpraktiker-Studium erhalten das Zertifikat „Phytotherapeut/in“.

Werden Sie Experte/-in für Heilkräuter

Jetzt anmelden zum Fernlehrgang Heilkräuterkunde!

Die Inhalte
  • Grundlagen der Heilkräuterkunde
  • Anwendung von Heilkräutern
  • Heilkräuter für den Magen-Darm-Bereich
  • Heilkräuter für die Organe des Verdauungstrakts, zur Beruhigung und zum Leistungserhalt
  • Heilkräuter für Urogenitaltrakt, Gelenke und Haut
  • Heilkräuter bei Über- und Untergewicht
  • Heilkräuter bei Herz- und Kreislauferkrankungen
  • Heilkräuter bei Erkältungen und Grippe
  • Rechtliche Aspekte des Einsatzes von Heilkräutern
Umfang und Lehrgangsbeginn

Die Weiterbildung umfasst 6 Lehrbriefe. Sie können sich 6 Monate Zeit lassen bis zur Beantwortung aller Prüfungsfragen.

Wenn Sie mal mehr Zeit benötigen oder eine Pause einlegen müssen - kein Problem! Melden Sie sich kurz bei Ihrem Studienbetreuer. Dieser sichert Ihnen, nach Ablauf der regulären Lehrgangsdauer, zusätzliche 3 Monate Studienbetreuung. Natürlich kostenfrei.

Zielgruppe/Teilnahmevoraussetzungen

Realschulabschluss oder vergleichbarer schulischer Abschluss.

Kosten/Anmeldung

Die Kursgebühren belaufen sich auf 894 Euro* (149 Euro pro Monat; Dauer: 6 Monate). In diesem Preis sind alle Leistungen (Unterrichtsmaterial, Feedbacks zu eingereichten Aufgaben, Support, Prüfungen und das Abschlusszeugnis) enthalten.

  • Keine versteckten Kosten
  • Keine zusätzlichen Zertifikatsgebühren
  • Keine Bearbeitungskosten
  • 100 % Preisgarantie
  • Gesetzliches Widerrufsrecht
  • Steuerlich absetzbar



Für Ihre Sicherheit: Widerrufsrecht des Teilnehmers
Sie haben unsere Garantie und das Recht, innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Testen Sie also in Ruhe unseren Lehrgang und unseren Service. Sollten Sie nicht überzeugt sein und von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, werden Ihnen natürlich keine Studiengebühren berechnet.

Preisgarantie
Während der Vertragslaufzeit Ihres Lehrgangs werden die Lehrgangsgebühren gemäß dem Fernlehrgangsgesetz nicht erhöht! 100 % Preisgarantie über die gesamte Lehrgangszeit!

*Fernkurse mit ZFU-Zulassung sind nach § 4 Nr. 21 a) bb) UStG umsatzsteuerbefreit

Spezialisierungen

Ernährungsberater/in

Ernährungs- und Diätberater/in

Food Coach

Wechseljahresberater

Spezialisieren Sie sich mit folgenden Aufbaukursen die den Fernkurs optimal ergänzen:

  • Ernährung bei Diabetes Typ 2
  • Ernährung bei Zöliakie
  • Ernährung bei Nahrungsmittelallergien und Neurodermitis
  • Ernährung bei Anorexie
  • Ernährung bei Krebs
  • Ernährung bei Erkrankungen von Knochen und Gelenken
  • Ernährung bei Erkrankungen des Magen-Darm-Bereichs
  • Ernährung bei Herz-Kreislauferkrankungen
  • Ernährung bei Nierenerkrankungen
  • Ernährung in der Schwangerschaft und Stillzeit
  • Ernährung von Säuglingen und Kleinkindern
  • Ernährung von Kindern und Jugendlichen
  • Ernährung im Alter
  • Ernährung von Sportlern
  • Ayurvedische Ernährungsweise
  • Vollwerternährung 1: Grundlagen
  • Vollwerternährung 2: Bei Krankheiten
  • Heil- und Gewürzkräuter
  • Mentales Schlankheitstraining

*Alle Aufbaukurse sind auch einzeln buchbar.

Aufbau- und Praxishilfen

  • Ernährung bei Diabetes Typ 1
  • Ernährung bei Dialyse
  • Ernährung bei Lactose-, Fructose- und Histaminintoleranz
  • Ernährung bei Multipler Sklerose
  • Mentales Schlankheitstraining
  • Die orthomolekulare Ernährung
  • Ernährung in den Wechseljahren

*Alle Aufbaukurse sind auch einzeln buchbar.

Kostenlosen Prospekt downloaden

Informationen zu unseren Fernlehrgängen

Ihr Abschluss - Staatlich geprüft und zugelassen!

Als Teilnehmer/in dieses Fernkurses "Heilkräuterkunde" können Sie sich einer Fortbildung auf höchstem Niveau sicher sein. Dies wurde geprüft und bescheinigt durch die staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU). Unabhängiges, erfahrenes Fachpersonal prüft dort eingereichte Fernlehrgänge nach dem Fernunterrichtsschutzgesetz auf inhaltliche Vollständigkeit und fachlich korrekte Angaben. De Weiteren wird der didaktische Aufbau genauestens analysiert, damit Sie ihr Fernlehrgangsziel sicher erreichen können.

Der erfolgreiche Abschluss Ihres Lehrgangs wird mit dem Abschlusszertifikat bescheinigt, welches zeigt, dass Sie Ihr Wissen um die Kursinhalte verstärkt haben.

Jetzt anmelden

zum Lehrgang "Heilkräuterkunde"

  • 2 Wochen unverbindlich testen
  • Einfache Online-Anmeldung
  • Sicher und schnell
  • Start jederzeit möglich

Mit Unterstützung zum Fernstudium

Zuschuss für die Weiterbildung!

Studiumsablauf

Von der Anmeldung bis zum Abschluss.
So funktioniert es.

TOP